Matthias Horx

Matthias Horx ist Referent am Wirtschaftsforum Thurgau 2018
Information über

Matthias Horx

Matthias Horx, Gründer und Inhaber des Zukunftsinstituts, gilt als einflussreichster Trend- und Zukunftsforscher im deutschsprachigen Raum. Nach einer Laufbahn als Journalist (bei der Hamburger Zeit, bei Merian und Tempo) gründete er zur Jahrtausendwende das «Zukunftsinstitut», das heute zahlreiche Unternehmen und Institutionen berät. Seine Bücher, darunter «Anleitung zum Zukunftsoptimismus» oder «Das Buch des Wandels», wurden Bestseller. Zudem ist er Gastdozent und lehrt an verschiedenen Hochschulen Prognostik und Früherkennung. Als leidenschaftlicher Europäer pendelt er zwischen London, Frankfurt und Wien, wo er seit 2010 mit seiner Familie das «Future Evolution House» bewohnt.

Das Zukunftsinstitut ist ein Prognose- und Beratungsunternehmen mit Filialen in London und Wien. Das rein privatwirtschaftliche Institut hat heute 35 Mitarbeiter und wächst stetig. Seine Kernkompetenzen sind: Trend-Innovations-Begleitung und Entwicklung von Frühwarnsystemen, Thinktanks und Innovationsevents.

Matthias Horx’ Lebensprojekt gilt der Weiterentwicklung der «Futurologie» der 60er- und 70er-Jahre zu einer Consulting-Disziplin für Unternehmen, Gesellschaft und Politik.

Patronat
Hauptsponsor